Fußgängerin von Auto erfasst und schwer verletzt

10. Februar 2018
734 Views

(Pankow) Fußgängerin von Auto erfasst:

Am Freitagabend, den 09.02.2018 kam eine Fußgängerin mit schweren inneren Verletzungen in eine Klinik, nachdem sie von einem Auto in Prenzlauer Berg erfasst wurde. Kurz vor 20 Uhr sei die 60-Jährige aus einer Straßenbahn an der Stahlheimer Straße ausgestiegen und habe die Fahrbahn vor der Tram überquert. Hier erfasste sie der Fiat eines 46-Jährigen, der in Richtung Wisbyer Straße unterwegs war. Zuvor habe der Autofahrer eine durchgezogene Linie überfahren und sei links an der Straßenbahn vorbei gefahren. Der 46-Jährige blieb unverletzt.

Quelle: Polizei Berlin

Das könnte Sie interessieren: Unbekannte flüchten mit Geldtresor in Berlin-Buch



Leave A Comment

Diese Website speichert einige Daten. Diese Daten werden für unsere Statisk verwendet. Wenn Sie sich gegen ein zukünftiges Tracking entscheiden, wird in Ihrem Browser ein Cookie eingerichtet, der diese Auswahl für ein Jahr speichert. - Ich stimme zu, verweigern
586