Schwerer Unfall beim Heimspiel SG Blau-Weiß Buch

8. April 2018
1.565 Views

Erstes Spiel bei der 1. Männer und schon wieder raus

Am heutigen Heimspielsonntag der SG Blau-Weiß Buch ereignete sich in der 32. Spielminute auf dem heimischen Rasen ein Unfall, für den Spieler heißt das, mindestens bis Ende der Saison die restlichen Spiele von der Seitenlinie ansehen und nicht mitspielen. Der Spieler J. Schilling mit der Trikotnummer 13 verlor bei einer Ballannahme das Gleichgewicht und verletzte sich an der Kniescheibe. Das Spiel musste für die Rettungskräfte für 15 Minuten unterbrochen werden. Der Spieler wurde mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

SG Blau-Weiß Buch führte in der 32. Spielminute 1:0 gegen den SG Stern Kaulsdorf II. Die gesamte Mannschaft legte sich nach diesem Zwischenfall für ihren Kollegen ins Zeug und holte ein 2:0.

Pankow LIVE wünscht dem Spieler gute Besserung.

Fotos: Diday Media

Das könnte Sie interessieren: Pankow LIVE sucht DICH!!!



1 Comments

Leave A Comment

Diese Website speichert einige Daten. Diese Daten werden für unsere Statisk verwendet. Wenn Sie sich gegen ein zukünftiges Tracking entscheiden, wird in Ihrem Browser ein Cookie eingerichtet, der diese Auswahl für ein Jahr speichert. - Ich stimme zu, verweigern
584