Headline News

Werneuchen – Flugzeugabsturz forderte Todesopfer

Am 10.06.2019, gegen 11:45 Uhr, wurden Polizei und Feuerwehr zum Flugplatz Werneuchen gerufen. Dort war kurz zuvor ein motorbetriebenes Ultraleichtflugzeug abgestürzt, was ein Menschenleben forderte. Bei dem Mann hatte es sich um den Piloten gehandelt. Nach ersten Erkenntnissen stammte der 61-Jährige aus Niedersachsen. Das Geschehen ereignete sich kurz nach dem Start. Die Maschine stürzte auf das Flugfeld und wurde dabei völlig zerstört. Für den Piloten kam jede Hilfe zu spät. Er verstarb noch an Ort und Stelle.

Kriminalisten der Direktion Ost untersuchen nun gemeinsam mit Experten der Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung, wie es dazu kommen konnte.

Quelle: PM Polizei Brandenburg | Foto/Video: Pankow LIVE / DMNP

Author: Redaktion

Comments are closed.