Headline News

Nein zu Gewalt an Frauen

Veranstaltungen zum Internationaler Aktionstag am 25. November 2019

Rund um den Internationalen Aktionstag “Nein zu Gewalt an Frauen” am 25. November gibt es in Pankow traditionell zahlreiche Veranstaltungen, organisiert von den Pankower Frauenprojekten und der Gleichstellungsbeauftragten.

Die Pankower Kampagne „Für ein Zuhause ohne Gewalt“ startet am 22. November 2019, um 16 Uhr in den Schönhauser Allee Arkaden, Schönhauser Allee 80. Beschäftigte von Antigewaltprojekten und der Polizei sowie die Gleichstellungsbeauftragte des Bezirksamtes Pankows informieren mit Material zum Thema „Häusliche Gewalt“ vor Ort. Bezirksbürgermeister Sören Benn (Die Linke) wird an der Aktion teilnehmen.


Inhaltliche Schwerpunkte der Veranstaltungen sind in diesem Jahr u.a. „Das digitale Netz als Ort der Gewalt“ und „Mein Kind und das Netz – Eltern haben Fragen“. Eine Übersicht zur Veranstaltungsreihe gibt es auf der Internetseite der Gleichstellungsbeauftragten unter:

https://www.berlin.de/ba-pankow/politik-und-verwaltung/beauftragte/gleichstellung/.

Weitere Informationen bei Heike Gerstenberger, E-Mail: heike.gerstenberger@ba-pankow.berlin.de,  Tel. 030 90295-2305.

Quelle: Bezirksamt Pankow | Foto: Tumisu  auf  Pixabay 

Redaktion
Author: Redaktion

Comments are closed.