Headline News
BVG wechseln Fahrdraht aus (Februar 27, 2020 2:46 pm)
Frau beschimpft und Arm gebrochen (Februar 27, 2020 10:38 am)

Schwerer Verkehrsunfall zwischen zwei Radfahrer

Am Donnerstag, den 30. Januar 2020 trug sich in Karow ein Verkehrsunfall zwischen zwei Radfahrern zu, bei dem der ältere der beiden schwer verletzt wurde.

Nach ersten Erkenntnissen befuhr der 24-jährige Radfahrer gegen 6.18 Uhr einen für Radfahrende freigegebenen Gehweg aus Richtung Archillesstraße in Richtung Bucher Chaussee. An der Stelle wo der Weg auf die Bucher Chaussee trifft, stieß er mit einem 59 Jahre alten Radfahrer zusammen, der auf dem Radweg der Bucher Chaussee in Richtung Achillesstraße unterwegs war. Durch den Zusammenstoß stürzte der 59-Jährige, erlitt Kopfverletzungen und verlor das Bewusstsein.

Hinzualarmierte Rettungskräfte verbrachten den Verletzten zur stationären Behandlung in eine Klinik. Der 24-Jährige blieb unverletzt. Der Verkehrsermittlungsdienst der Polizeidirektion 1 übernahm die weiteren Ermittlungen.

Quelle: Polizei Berlin | Foto: Diday Media (Symbolbild)

Redaktion
Author: Redaktion

Inhalte folgen

Comments are closed.