Headline News

Verkehrsvorschau für Montag, den 24. Feb. 2020

Straßenverkehr:

A10 Südlicher Berliner Ring: – Im Zusammenhang mit dem achtstreifigen Ausbau der A 10 zwischen den Autobahndreiecken (AD) Potsdam und Nuthetal kommt es zwischen 10:00 Uhr und 17:00 Uhr zu weiteren Verkehrseinschränkungen. Während dieser Zeit stehen in Fahrtrichtung AD Nuthetal zwischen Michendorf und dem AD Nuthetal nur zwei von drei Fahrstreifen zur Verfügung.

Biesdorf: – Auf der Zimmermannstraße beginnen am Morgen Leitungsarbeiten. In beiden Richtungen regelt bis Mitte März zwischen Köpenicker Straße und Schwabenallee eine Baustellenampel den Verkehr.

Britz: – Auf der Fritz-Erler-Allee beginnt am Mittag eine neue Bauphase. In beiden Richtungen sind an der Kreuzung Lipschitzallee wegen Sanierungsarbeiten bis Anfang März die Fahrbahnen auf jeweils einen Fahrstreifen verengt. Die bisherige Sperrung der Kreuzungszufahrt Lipschitzallee ist aufgehoben.

Charlottenburg: – Auf der Müller-Breslau-Straße beginnen am Morgen Leitungsarbeiten. Die Straße ist bis Ende August in beiden Richtungen zwischen Straße des 17.Juni und Fasanenstraße gesperrt. Der Fuß- und Radverkehr sind nicht betroffen. Eine Umleitung ist ausgewiesen.

Grunewald: – Auf der Koenigsallee beginnen gegen 08:30 Uhr Leitungsarbeiten. Eine Baustellenampel leitet bis Mitte März in der Nähe der Erdener Straße den Verkehr.

Marzahn: – Auf der Bitterfelder Brücke beginnen um 08:00 Uhr Reparaturarbeiten an der Fahrbahn. In Richtung Märkische Allee ist bis ca. 16:00 Uhr die Fahrbahn auf einen Fahrstreifen reduziert.

Mitte Wegen eines um 06:00 Uhr beginnenden Kraneinsatzes ist die Mauerstraße bis Donnerstagabend, 27.02.2020 in beiden Richtungen zwischen Krausenstraße und Schützenstraße gesperrt. Der Fußverkehr ist nicht betroffen. Radfahrende müssen absteigen. Auf der Spandauer Straße beginnt um 04:00 Uhr im Haltestellenbereich eine neue Baustelle. In Richtung Molkenmarkt ist vor der Karl-Liebknecht-Straße voraussichtlich bis Mittwochmorgen die Fahrbahn auf einen Fahrstreifen verengt. Wegen Haussanierungsarbeiten auf der Brunnenstraße ist ab dem Morgen in Richtung Rosenthaler Straße zwischen Invalidenstraße und Rosenthaler Platz die Fahrbahn auf einen Fahrstreifen verengt. Die Arbeiten sind bis Mitte April geplant.

Niederschönhausen: – Auf der Tschaikowskistraße beginnen gegen Mittag Leitungsarbeiten. In Richtung der Straße vor Schönholz ist sie bis Ende April zwischen Grabbeallee und Hermann-Hesse-Straße gesperrt. Der Radverkehr ist von der Sperrung ebenfalls betroffen.

Steglitz: – Auf dem Hindenburgdamm beginnen am Morgen Kanalbauarbeiten. Die Straße ist bis Mitte September in beiden Richtungen zwischen Schloßstraße und Resedenstraße gesperrt. Der Fußverkehr ist nicht betroffen. Radfahrende müssen jedoch absteigen.

Tiergarten: – Der Tiergartentunnel ist wegen Wartungsarbeiten in den folgenden Nächten bis zum 28/29.02.2020 jeweils in der Zeit von ca. 21:00 Uhr bis ca. 05:00 Uhr in Richtung Kreuzberg gesperrt.

Quelle: VIZ Berlin | Foto: Diday Media (Symbolbild)

Redaktion
Author: Redaktion

Inhalte folgen

Comments are closed.