Headline News

Corona-Regelungen für Einzelhandelsgeschäfte

Keine Ausnahme von Schließung für Geschäfte mit Mischwarenangebot

Das Ordnungsamt Pankow informiert, dass bis zu einer weiteren Präzisierung die SARS-CoV-2-Eindämmungsmaßnahmenverordnung im Zusammenhang mit dem Ladenöffnungsgesetz restriktiv auszulegen ist.


Die Durchführung des Gesundheitsschutzes nach dem Infektionsschutzgesetz geht eindeutig einer Ladenöffnung vor. Alle Einzelhandelsgeschäfte mit einem Mischwarenangebot sind nicht unter die Ausnahmetatbestände der Rechtsverordnung zu zählen und geschlossen zu halten. Gleiches gilt für Nagelstudios, Kosmetiksalons und ähnliche Einrichtungen. Das Ordnungsamt bittet um freundliche Beachtung.

Quelle: Bezirksamt Pankow | Foto: DM/PL (Symbolbild)

Bezirksamt News
Author: Bezirksamt News

Comments are closed.