Headline News

AGB – Allgemeine Geschäftsbedingungen

§1. Geltungsbereich

Die folgenden Geschäftsbedingungen gelten für die Einträge in unser „Pankow LIVE“ Newsportal. Die Registrierung erfolgt auf der Grundlage unserer Geschäftsbedingungen. Pankow LIVE informiert seine Kunden über die Änderungen an den Geschäftsbedingungen. Sie müssen innerhalb von 14 Tagen diese schriftlich per E-Mail an Redaktion@Pankow.LIVE akzeptieren. Äußert sich der Kunde nicht innerhalb von 14 Tagen so gelten die Geschäftsbedingungen als automatisch akzeptiert.

§2. Vertragsgegenstand

„Pankow LIVE“ bietet Gewerbetreibende kostenpflichtig Werbefläche auf der Webseite von “Pankow LIVE an.

§3. Auftragsabwicklung

„Pankow LIVE“ übersendet dem Kunden die Auftragsbestätigung und Zugangsdaten sowie die Rechnung auf Wunsch per Brief oder Email. Die Freischaltung der Werbung auf „Pankow LIVE“ erfolgt erst nach Buchungsbestätigung und oder Eingang des Rechnungsbetrages. Der Kunde kann jederzeit ohne Angaben von Gründen seine Daten ändern oder ergänzen, schicken Sie uns hierzu eine E-Mail an Redaktion@Pankow.LIVE Wir behalten uns vor, Ihre Daten auf Richtigkeit zu überprüfen. Der Kunde erklärt sich einverstanden, dass seine Daten an „Pankow LIVE“ übermittelten und elektronisch erfasst, gespeichert und verarbeitet werden. Der Kunde willigt einer Weitergabe seiner Daten an Dritte ausdrücklich zu.

§4. Beginn, Dauer & Kündigung

Ein Vertrag mit dem Kunden wird auf Dauer seiner Buchung der Werbefläche abgeschlossen. Der Kunde bekommt vor Beendigung eine E-Mail wo er seinen Vertrag zwischen sich und „Pankow LIVE“ kündigen kann oder verlängern. Reagiert der Kunde nicht auf die E-Mail binnen 14 Tagen, so verlängert sich der Vertrag automatisch um ein weiteres Jahr. Die Freischaltung der Werbefläche beginnt nach Bestätigung und oder Eingang des Rechnungsbetrages.

Der Kunde kann zwischen folgenden Bezahloptionen frei wählen.

Monatliche Zahlung
Vierteljährliche Zahlung 
Halbjährliche Zahlung
Jährliche Zahlung

Eine Kündigung bleibt aus wichtigem Grund von den vorstehenden Regelungen unberührt.

§5. Vergütung für Firmen-Einträge

Eine Vergütung gilt nur den ausgewiesenen Firmen-Service. Beiträge von ehrenamtlichen und Vereinen wird sofort nach Prüfung kostenlos veröffentlicht.

§6. Haftung

„Pankow LIVE“ haftet nur im Fall von grober Fahrlässigkeit. „Pankow LIVE“ haften nicht für Richtigkeit der Daten des Kunden.

§7. Wartungsarbeiten

„Pankow LIVE“ sind berechtigt, hin und wieder Arbeiten an den Servern und der Datenbanken durchzuführen. „Pankow LIVE“ bemüht sich, Störungen an der Webseite und der Datenbank so gering wie möglich zu halten. Bei Höherer Gewalt und Beeinträchtigungen besteht kein Anspruch auf Kostenherabsetzung oder einer Vergütung sowie Kündigung des Vertrages. In diesem Fall gibt es keine Geldzurückgarantie von „Pankow LIVE“.

§8. Fremde Inhalte

Der Kunde trägt alleine die Verantwortung für seine Inhalte/Einträge. Der Kunde erklärt, dass, die von ihm zur Verfügung gestellten Beiträge/Fotos keine Urheberrechtsverletzung oder Rechte Dritter verletzen. „Pankow LIVE Guide“ kontrolliert regelmäßig die Inhalte.

§9. Freistellung

Der Kunde stellt „Pankow LIVE“ von sämtlichen Ansprüchen an Dritten frei.

§10.Schlussbestimmungen

Alle Änderungen bzw. alle Ergänzungen des Vertrages muss in Schriftform an folgende E-Mail: Redaktion@Pankow.LIVE gesendet werden. „Pankow LIVE“ wird keine mündlichen Vereinbarungen treffen. Sollten Punkte dieses Vertrages unwirksam oder undurchführbar sein, wird die Wirksamkeit dieses Vertrages nicht betroffen. In solch einem Fall werden die Vertragsparteien sich verpflichten, die Bestimmung zu ersetzen, die am nächsten kommt. Wir weißen ausdrücklich darauf hin, dass der Vertrag nicht den Regelungen §312b (Fernabsatzverträge) BGB unterliegt.